.st0{fill:#FFFFFF;}

Kinderlesetag in Schäbisch Hall 

 Juli 28, 2009

Von  Dr. Stefan Fraedrich

Was war das für ein Vergangenheitsflash gestern! Nicht nur, dass ich in meiner alten Heimatstadt Schwäbisch Hall einen Vortrag hielt, nein, es war rundum ganz besonders:

  • Der Vortrag fand anlässlich des Kinderslesetages 2009 statt. Ziel war es demnach, Kinder zum Lesen zu motivieren. Also wurde das städtische Globe Theater mit 450 (!) Viertklässlern aus dem gesamten Kreis gefüllt – und es gab sogar eine Warteliste für die Veranstaltung. Wahnsinn! 450 Kinder als Zuschauer – das habe ich auch noch nicht erlebt. Und insofern durfte ich nicht so viel reden wie sonst, sondern musste viel mehr interagieren und die Inhalte konkreter und mit ganz vielen Beispieen rüberbringen. Im Großen und Ganzen war ich denn auch zufrieden mit der gestrigen Performance. Das lag aber nur zum Teil an mir, sondern viel eher an …
  • … Timo Wuerz! Unglaublich, wie er die Kids gestern zum Toben brachte! Ich quatschte, und Timo zeichnete wie gewohnt spontan Günter-Schweinehunde. Und weil Timo einfach beeindruckend schnell zeichnen kann und dabei auch noch saumäßig cool rüberkommt, geriet das ganze gestern zu einer Art Illustrations-Rock-Konzert. Tja, und dann musste Timo danach noch signieren wie ein Rockstar. Ein Wald von Kinderhänden reckte sich auf die Bühne, wo Timo Wuerz – ganz cool mit Sonnenbrille – geduldigst Autogramme schrieb. Es war herrlich!
  • Die Stadt Schwäbisch Hall! Waren Sie schon mal dort? Falls nein: Unbedingt mal hinfahren! Idylle pur. Eine lebensgroße Puppenstube. Heile Welt. So schön! Und ich durfte dort aufwachsen – wow! Zwar bin ich mittlerweile doch ziemlich urban geprägt, aber es ist dennoch jedes Mal eine Freude, heim zu fahren nach SHA. Und dann das Traumwetter gestern! Auch eine liebe Mitschülerin und Theaterkollegin von damals habe ich gestern nach über 10 Jahren zufällig wieder getroffen! Und einen anderen Freund, der mittlerweile in Südafrika lebt und dort Percussion-Motivationsveranstaltungen macht (www.redzebraglobal.com). Ich sollte öfter mal nach Schwäbisch Hall fahren …

Ach, Sie wundern sich, was so alles in eine Bausparkasse passt? Moooment: Schwäbisch Hall ist auch eine Stadt !!!

Und wenn Sie selbst ein paar Eindrücke nachvollziehen wollen, schmökern Sie einfach hier:  http://picasaweb.google.de/elko.roehrich/Kinderlesetag27Juli2009?authkey=Gv1sRgCPm7jfDrlY79jAE&feat=email#

Ähnliche Beiträge


Schlimm, schlimm?

Schlimm, schlimm?

Klimakrise verständlich: So rettest du die Welt!

Klimakrise verständlich: So rettest du die Welt!

Wie wir hilfreiches Denken trainieren

Wie wir hilfreiches Denken trainieren
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>