.st0{fill:#FFFFFF;}

Twitter, ja? Twitter, nein? Twitter, ja! 

 Juni 18, 2009

Von  Dr. Stefan Fraedrich

Ich hab sie ja immer wieder hinausgezögert, die Entscheidung: Soll ich nun mittwittern (was für ein Wort!) oder nicht? Einerseits die Aussicht auf tonnenweise Belanglosigkeiten, andererseits auf ein paar gezielte nette Zwitscherer, die mein Leben um gute Impulse bereichern. Und selbst? Zeitgrab schaufeln, indem ich ständig twittere? Oder konzentrierte Gedanken rauslassen, die andere gerne als Input zwischendrin mitnehmen?

Nun, die Entscheidung ist gefallen: Ich twittere! Jawohl! Und zwar nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch! Weil: Ich kann’s ja international, gelle?

Wer Lust hat, mitzutwittern: http://twitter.com/StefanFraedrich

Ähnliche Beiträge


Schlimm, schlimm?

Schlimm, schlimm?

Klimakrise verständlich: So rettest du die Welt!

Klimakrise verständlich: So rettest du die Welt!

Wie wir hilfreiches Denken trainieren

Wie wir hilfreiches Denken trainieren
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>