__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"f8570":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"f8570":{"val":"var(--tcb-skin-color-2)","hsl":{"h":0,"s":0.01,"l":0.01}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"f8570":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Kontakt

HINWEISE FÜR EINEN REIBUNGSLOSEN ABLAUF DES VORTRAGS

Es ist uns wichtig, die Vortrags- und Seminarorganisation möglichst reibungslos zu gestalten. Dies soll so einfach wie möglich und so genau wie nötig erfolgen – in unserem und vor allem in Ihrem Interesse.


Vor jedem Auftrag erfolgt ein persönliches Briefingtelefonat mit Dr. Frädrich, um wichtige Einzelheiten abzustimmen. Ein persönliches Treffen hingegen ist meist aus organisatorischen Gründen nicht möglich – wir bitten um Ihr Verständnis.


Die Anreise zum Veranstaltungsort erfolgt individuell – je nach individuell optimaler Reiseplanung per Flugzeug, Zug, Taxi oder eigenem PKW.


Häufig fährt Stefan Frädrich jedoch mit seinem Wohnmobil zu Veranstaltungen, da er auf diese Weise entspannt reisen und verschiedenste Termine logistisch geschickt unter einen Hut bringen kann. Insofern ist eine Übernachtung im Seminarhotel oder einem Hotel vor Ort nur selten notwendig.


Stifte, Presenter, Laptop und USB-Stick mit Back-Up-Präsentation bringt Dr. Frädrich selbst mit.

Für Vorträge und Seminare benötigt Dr. Frädrich von Ihnen

  • zwei Flipcharts mit genügend Papier
  • Leinwand und Beamer
  • ein kabelloses Handmikrofon
  • ausreichend stilles Wasser (bitte dran denken: STILLES Wasser – alles mit Blubber drin bewirkt unappetitliche Geräusche beim Referenten …)
  • und möglichst viel Platz auf der Bühne (Rednerpulte, unnütze Tische oder üppige Blumengestecke schränken nur unnötig ein)
  • Mitunter verwendet Stefan Frädrich bei Präsentationen und Seminaren Sound- und Videodateien. Daher sollte die Möglichkeit gegeben sein, den Laptop auf der Bühne zu platzieren und mit der Soundanlage zu verbinden.
>